Christin Engel, MA

Wissenschaftliche Mitarbeiterin. StiL-Mentorin für Evaluation in Studium und Lehre. Lehrbeauftragte am Institut für Soziologie.

Projekte

  • Studierendenbefragung in Bachelor- und Master-Studiengängen der Fakultät für Sozialwissenschaften & Philosophie | Evaluations-/Dauerbeobachtungsprojekt (aktuell)
  • Projekt zur Untersuchung von Studienabbruch und -wechsel in ausgewählten BA-Studiengängen der Fakultät (aktuell)
  • AbsolventInnen-Befragung am Institut für Soziologie (2018/19)
  • Studentischer Workload: Definition, Messung und Einflüsse – Workshop des Zentrums für quantitative Methoden der empirischen Sozialforschung (QUANTEL), gemeinsam mit Daniel Großmann & Roger Berger (abgeschlossen)
  • Umwelteinstellungen und Umweltverhalten. Eine Reproduktion mit Daten des Umweltsurveys 1998 (Masterarbeit, abgeschlossen)

Lehrveranstaltungen

  • SS 2018 Empirisches Forschungsseminar 1: AbsolventInnen-Befragung (Institut für Soziologie)
  • WS 2015/16 Empirisches Forschungsseminar 2: Lehrevaluation (Institut für Soziologie)
  • WS 2014/15 Einführung in die quantitative empirische Sozialforschung – Seminar (Institut für Politikwissenschaft)

Persönliches

Jahrgang 1984. Studium der Soziologie an der Universität Leipzig und Borlänge, Schweden. Seit 2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Studiengangs- und Lehrevaluation an der Universität Leipzig. Lehrbeauftragte am Institut für Soziologie und Mitglied im Zentrum für Quantitative Empirische Sozialforschung (QUANTEL) der Universität Leipzig.

Forschungsinteressen

  • Methoden der Empirischen Sozialforschung
  • Evaluation, Evaluationsmethodenforschung
  • Umweltsoziologie, Bildungssoziologie

 

 

Letzte Änderung: 23. September 2019