Anna Flocke

Doktorandin
Professur Geschichte der Philosophie

E-Mail: anna.flocke[at]uni-leipzig.de
Telefon:

Raum:
Sprechzeiten: nach Vereinbarung


Zur Person

Anna Flocke studierte Kulturwissenschaften, Psychologie und Polonistik an der Universität Leipzig und an der Universität Warschau. Zurzeit arbeitet sie an ihrer Dissertation zur Wechselwirkung zwischen Kultur und Verstehen, die sie am Institut für Philosophie an der Universität Leipzig anfertigt. Von 2012-2013 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Praktische Philosophie. Seit 2013 ist sie Promotionsstipendiatin der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw).

Ihre Arbeitsgebiete umfassen Kulturphilosophie, Philosophie des Geistes, Theory of Mind, Handlungstheorie. Die wichtigsten Autoren für ihr Promotionsprojekt sind Alfred Schütz, Ernst Cassirer und Michael Tomasello.


Lehre

Seminar zu Michael Tomasello: Die kulturelle Entwicklung des menschlichen Denkens (SoSe 2012 Universität Leipzig)
Seminar zu Immanuel Kant: Grundlegung zur Metaphysik der Sitten (WS 2012/13 Universität Leipzig)
Seminar zu Michael Tomasello zu sozialem Handeln (WS 2012/13 Universität Leipzig)

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Änderung: 27. September 2019