Philosophisches Kolloquium: WiSe 2018/19

Die Vortragsveranstaltungen im Rahmen des Philosophischen Kolloquium des Instituts finden im Wintersemester 2018/19 mittwochs von 11.00 bis 13.00 Uhr im Neuen Senatssaal der Universität Leipzig (Ritterstraße 26, 04109 Leipzig) statt.

Plakat WS 2018/19 [pdf]

Organisation: Prof. Dr. Sebastian Rödl


24.10.2018

Patricia Kitcher (Berlin/New York) Kants’ Moral Psychology ...
Zeit: von 11:00 bis 13:00 Uhr
Abstract [pdf]

7.11.2018

Jochen Bojanowski (Urbana Champaign/Bonn) Geschwisterliche Gerechtigkeit...
Zeit: von 11:00 bis 13:00 Uhr

Abstract [pdf]

14.11.2018

Jonadas Techio (Leipzig) The world viewed and the world...
Zeit: von 11:00 bis 13:00 Uhr

Abstract [pdf]

28.11.2018

Andrew Werner (Amherst) Reconsidering Hegel’s Co...
Zeit: von 11:00 bis 13:00 Uhr

5.12.2018

Daniel Skurt (Bochum) Modallogik ohne mögliche Welt...
Zeit: von 11:00 bis 13:00 Uhr

12.12.2018

Tobias Wilsch (Tübingen) The Grounds of Explanation
Zeit: von 11:00 bis 13:00 Uhr

19.12.2018

Matthias Vogel (Gießen) Historizität und Individuatio...
Zeit: von 11:00 bis 13:00 Uhr

9.01.2019

Jake McNulty (New York/Leipzig) Logic in Hegel’s Logic
Zeit: von 11:00 bis 13:00 Uhr

16.01.2019

Matthias Neuber (Tübingen/Mainz) Schlick 1, Schlick 2 und der s...
Zeit: von 11:00 bis 13:00 Uhr

23.01.2019

Barbara Schmitz (Basel) Was ist ein lebenswertes Leben...
Zeit: von 11:00 bis 13:00 Uhr

30.01.2019

Präsentation Präsentation ausgezeichneter ...
Zeit: von 11:00 bis 13:00 Uhr

6.02.2019

Hans-Johann Glock (Zürich) ‘Why?’ – ...
Zeit: von 11:00 bis 13:00 Uhr