Änderungen in den Lehramtsstudiengängen GRW ab WiSe 2020/21

Unter dem Vorbehalt einer Genehmigung durch das Sächsische Staatsministerium für Kultus werden sich einige Module in den Lehramtsstudiengängen ab dem Wintersemester 2020/21 ändern. Und ein Modul kommt neu dazu.

Im einzelnen:

Aus „Fachdidaktik 1“ werden die „Schulpraktischen Studien II/III“ herausgelöst. Sie bilden fortan ein eigenes Modul (jeweils 5 Leistungspunkte).

Das Modul „Grundlagen der Soziologie“ wird verkleinert und besteht aus den Vorlesungen „Grundzüge der Soziologie I“ und „Spezieller Schwerpunkt I“. Das Seminar entfällt. (5 Leistungspunkte)

Das Modul „Fachdidaktik II“ wird im Studienverlaufsplan vom 6. auf das 5. Fachsemester vorgezogen.

Im 6. Fachsemester wird ein neues Modul „Ökonomische Bildung“ (5 Leistungspunkte) mit der Prüfungsleistung Portfolio eingeführt.

Diese Änderungen gelten für alle Studierenden, die sich im Wintersemester 2020/21 regulär im 5., 3. oder 1. Fachsemester befinden. Falls Ihr Studienverlauf von der Empfehlung abweicht (etwa wegen Urlaubssemester, Erasmus-Aufenthalt, Studiengang-/-ortwechsel etc.), sind individuelle Anrechnungslösungen möglich. Bitte wenden Sie sich dazu an den Studienfachberater Dr. Daniel Schmidt (stubepowi[at]uni-leipzig.de).

Hier finden Sie die neuen Studienverlaufspläne: Studienverlauf LA GRW neu

Letzte Änderung: 29. Juli 2020