Willkommen

Sprechstundentermine PD Dr. M. Morisse in der vorlesungsfreien Zeit:

Di 6.8.    12.30-13.30 Uhr
Mi 25.9.  12.15-13.15 Uhr… mehr

Letzte Änderung: 8. Juli 2019 | biru

Sprechstunden bei Herrn Dr. Träger in der 29. KW u. in vorlesungsfreier Zeit

Am 8. Juli fällt die Sprechstunde aus dienstlichen Gründen aus; der Ersatztermin ist am 11. Juli (Donnerstag) um 15:30 bis 16:30 Uhr.

Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit:
– Dienstag, 6. August: 11:00-12:00 Uhr
– Montag, 12. August: 14:00-15:00 Uhr
– … mehr

Letzte Änderung: 2. Juli 2019 | biru

Ergebnisse der Nachklausur zur Vorlesung von Prof. Berger „Methoden der empirischen Sozialforschung“

Ergebnisse Methodenklausur BA Nachklausur  [pdf]… mehr

Letzte Änderung: 17. April 2019 | biru

Basismodul „Politische Theorie“, Klausurergebnisse vom 04.02.19 und 26.03.19

BM PT Notenliste 18-19 [pdf]… mehr

Letzte Änderung: 11. April 2019 | biru

Noten Modul “Wissen und Macht” bei PD Dr. J. Schulze Wessel

WuM – Noten 18-19 [pdf]… mehr

Letzte Änderung: 10. April 2019 | biru

PoliLab Lehrforschung auch für BA Studierende möglich

Schreiben Sie sich dazu bitte regulär über das Forschungsmodul ein.
Die Prüfungsmodalitäten hängen dann von den von Ihnen ausgewählten Forschungswerkstätten ab. Details zu den Werkstätten hier:
https://www.sozphil.uni-leipzig.de/cm/powi/lehrforschungswerkstatt-polilab/mehr

Letzte Änderung: 24. April 2018 | biru

Europäischer Wildenmann Prize 2017 für Dorothee Riese

Auf einer internationalen Tagung des European Consortium of Political Research (ECPR) in Nikosia wurde Dorothee Riese, Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Instituts für Politikwissenschaft, am 11. April 2018 der renommierte Wildenmann Prize verliehen. Sie erhielt die Auszeichnung für ihre Analyse “Negotiating Secrecy: … mehr

Letzte Änderung: 12. April 2018 | alor

Neues Forschungsprojekt am Institut

Gesellschaftliche Identitäten in Zeiten kultureller Wandlungsprozesse

BMBF-Forschungsprojekt „PoliLab“ startet am Institut für Politikwissenschaft

Am 01. März startete das auf drei Jahre angelegte Forschungsprojekt „Fremde im eigenen Land? Veränderbarkeit nationaler Narrative mithilfe Politischer Laboratorien“ am Institut für Politikwissenschaft der Universität Leipzig. … mehr

Letzte Änderung: 26. März 2018 | biru

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert ein 3-jähriges Forschungsprojekt am Institut

“Fremde im eigenen Land? Eine Studie über die Veränderbarkeit
nationaler Narrative mithilfe Politischer Laboratorien“ (kurz: PoliLab) untersucht, wie sich die Vorstellungen kollektiver gesellschaftlicher Identität in Zeiten des Zuzugs von diversen Migrationsgruppen verändern und neu formen. Im Rahmen mehrerer politischer Laboratorien,

mehr
Letzte Änderung: 24. Januar 2018 | biru

Zum Tod von Sigrid Meuschel

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie, insbesondere die des Instituts für Politikwissenschaft, und all die anderen, die sie während ihrer Tätigkeit an unserer Universität erleben konnten, trauern um Frau Prof. Dr. Sigrid Meuschel, die am 01. … mehr

Letzte Änderung: 11. November 2016 | biru