Ralf J. Leiteritz, PhD

Diplom in Politikwissenschaft an der Universität Potsdam, Master of Arts in International Affairs an der Johns Hopkins University in Bologna und Washington D.C. und Doctor of Philosophy in Entwicklungsstudien an der London School of Economics and Political Science. Dissertation über die politisch-informellen Fundamente der Kapitalmarktliberalisierung in Südamerika zwischen 1990 und 2010.

Arbeitserfahrung am Overseas Development Institute in London sowie insgesamt drei Jahre bei der Weltbank in Washington, D.C. im Bereich Strategie- und soziale Entwicklung. Zwischen 2006 und 2010 Beschäftigung als Assistent Professor an der Universidad de los Andes in Bogota, Kolumbien und ab 2011 als Associate und danach Full Professor an der Fakultät für Politikwissenschaft und Internationale Beziehungen der Universidad del Rosario in Bogota.

Aktuelle Schwerpunkte in Lehre und Forschung:

  • Internationale Politische Ökonomie, vor allem internationale Finanzbeziehungen;
  • Internationale Wirtschaftsorganisationen, speziell IWF und Weltbank;
  • Beziehungen zwischen China und Lateinamerika;
  • Forschungsmethoden, speziell qualitative Fallstudien

Email: ralf_juan.leiteritz[at]uni-leipzig.de
Sprechzeit:
Do. 11:00 – 12:30 Uhr

Zurück zu Lehrbeauftragte

Letzte Änderung: 9. Oktober 2019