Prof. Lengfeld zum Research Fellow am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung Berlin (DIW) ernannt

Holger Lengfeld, Inhaber des Lehrstuhl für Soziologie, Institutionen und Sozialer Wandel, wurde vom Präsidenten des DIW, Prof. Marcel Fratzscher, mit Wirkung vom 20.2.2015 für zunächst drei Jahre ernannt.

DIW Research Fellows sind externe Wissenschaftler/innen, die im Rahmen einer engen Kooperation gemeinsame Projekte in Forschung, Beratung oder wissenschaftlicher Weiterbildung durchführen. Prof. Lengfeld ist der Abteilung Sozio-oekonomisches Panel (SOEP) zugeordnet, die seit 1984 eine gleichnamige repräsentative Wiederholungsbefragung unter jährlich ca. 25.000 Personen durchführt. Als neuer DIW Fellow wird Holger Lengfeld seinen bisherigen Schwerpunkt in der Analyse von Statusverunsicherungen in der gesellschaftlichen Mitte ausbauen. Weiterhin kooperieren das DIW und der Lehrstuhl bei Praktika für Soziologiestudierende und bei Gastaufenthalten von wissenschaftlichen Mitarbeiter/innen am SOEP.

Letzte Änderung: 16. März 2015