Im Computerpool am Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft stehen Studierenden und Lehrenden 24 Computer und diverse Softwareangebote zur Verfügung.

Tischreihe in einem Computerpool. Darauf stehen schwarze Monitore mit Tastaturen und Mäusen.
Foto: Colourbox

Der Computerpool des Instituts für Kommunikations- und Medienwissenschaft ist ab 22.06.2020 eingeschränkt (8 ausgewählte Arbeitsplätze) geöffnet.


Bitte melden Sie sich per E-Mail an. Es kann nur angemeldeten Personen Zugang zum Gebäude gewährt werden.

Anmeldung

Wir bitten Sie darum, bei jeder Anfrage immer folgende Daten vollständig anzugeben:

  • Name, Vorname
  • Matrikelnummer
  • E-Mail-Adresse der Universität Leipzig
  • Telefonnummer
  • Schreiben Sie gerade Ihre Abschlussarbeit (ja/nein)?
  • Termin und Dauer des gewünschten Besuchs

Diese Daten benötigen wir, um die Arbeitsplätze vergeben zu können und um die notwendige Besuchsdokumentation führen zu können. Bitte klingeln Sie zum vereinbarten Termin im Studienarchiv und wenden Sie sich vor Nutzung der Arbeitsplätze im CPool direkt an Frau Pinter (Raum 5.12).

Sie müssen sich dort in das Anwesenheitsbuch zum Nachweis möglicher Infektionsketten eintragen. Danach erhalten Sie Tastaur und Maus. Sollten Sie ein Headset benötigen, so bringen Sie dieses bitte selbst mit.

Gruppentreffen sind nicht gestattet, der Mindestabstand von 1,50 m (besser 2 m) ist einzuhalten.

Für weitere Fragen können Sie die Mitarbeiterinnen des Studienarchives gerne zu den angegebenen Öffnungszeiten unter der Rufnummer +49 341 97-35784 kontaktieren.

Beachten Sie vor Ort bitte die Aushänge und Hinweisschilder und halten Sie sich ausschließlich im Studienarchiv und im Computerpool auf. Die übrigen Räume des Instituts bleiben geschlossen.

Allgemeine Informationen

  • Der Computerpool steht zur Nutzung institutsübergreifend zur Verfügung.
  • Es sind 24 iMacs mit 27-Zoll-Bildschirm im Einsatz. Davon haben 5 iMacs eine Retina-5K-Auflösung. Auf diesen Arbeitsplätzen ist Adobe Premiere Pro (Win + Mac OS) installiert.
  • Auf jedem iMac (Win + Mac OS) sind MS Office, Adobe Creative Design Standard Suite und SPSS installiert.
  • Unter Mac OS kann FinalCut Pro X genutzt werden.
  • Für Videoprojekte ist die Ausleihe von externen Festplatten möglich.
  • Nutzung mit Zugriff auf die Audiodatenbank von mephisto 97.6



Technische Ausstattung 

  • Dozentenarbeitsplatz mit Beamer und interaktivem Whiteboard

  • 19 iMac 27 Zoll mit MacOS 10.10.X und Windows 10 EDU

  • 5 iMac 27 Zoll Retina 5K mit MacOS 10.10.X und Windows 10 EDU

  • Scannen mit SilverFast Ai. (bis A3) und Bearbeitung von Dokumenten mit OCR-Software FineReader

  • Drucker für A4 und Duplex (SW) + Farbe (bis A3)

  • Headsets + Webcam an jedem Arbeitsplatz



Übersicht der verfügbaren Software

Software Windows Mac Bemerkung 

MAXQDA

x

x

 

Creative Suite 6 Design Standard

x

x

 

Adobe Premiere Pro

x

x

KMWCPOOL20-24

DigaSystem incl. DB Radio

x

 

Login erforderlich

Citavi

x

   

FinalCut Pro X

 

x

 

Motion

 

x

 

Compressor

 

x

 

Keynote

 

x

 

Numbers

 

x

 

Pages

 

x

 

Microsoft Office

x

x

 

SPSS

x

x

 

Audacity

x

x

 

Fine Reader

x

 

KMWCPOOL22+24