Nachricht vom

Der Computerpool des Instituts ist ab Montag, den 22. Juni 2020 wieder eingeschränkt geöffnet.

Sehr geehrte Studierende des Instituts für Kommunikations- und Medienwissenschaft,

nach dem Studienarchiv kann ab dem 22. Juni 2020 auch der Computerpool des Institutes wieder eingeschränkt geöffnet werden. 

Öffnungszeiten sind Montag bis Donnerstag 9.00 bis 16.00 Uhr und Freitag 9.00 bis 15.00 Uhr.

Grundsätzlich ist ein Besuch nur einzeln und nach Voranmeldung möglich. 

Der Zugang erfolgt über das Studienarchiv. Bitte melden Sie sich unter studienarchiv-kmw(at)uni-leipzig.de an. Es kann nur angemeldeten Personen Zugang zum Gebäude gewährt werden. Wir bitten Sie darum, bei jeder Anfrage immer folgende Daten vollständig anzugeben:

  • Name, Vorname
  • Matrikelnummer
  • E-Mail-Adresse der Universität Leipzig
  • Telefonnummer
  • Schreiben Sie gerade Ihre Abschlussarbeit?
  • Termin und Dauer des gewünschten Besuchs

Diese Daten benötigen wir, um die Arbeitsplätze vergeben und die notwendige Besuchsdokumentation führen zu können. Bitte klingeln Sie zum vereinbarten Termin im Studienarchiv und wenden sich dort direkt an Frau Pinter (Raum 5.12). Sie müssen sich in das vorgeschriebene Anwesenheitsbuch zum Nachweis möglicher Infektionsketten eintragen und erhalten dafür die zum Arbeiten notwendige Tastatur. Sollten Sie ein Headset benötigen, so bringen Sie es bitte selbst mit. Drucken ist im Computerpool möglich. Gruppentreffen sind nicht gestattet, der Mindestabstand von 1,50 (besser 2 m) ist einzuhalten. Bitte beachten Sie auch, dass im Computerpool eine Klimaanlage läuft und es eher frisch ist.

Für weitere Fragen können Sie die Mitarbeiterinnen des Studienarchives gerne zu den angegebenen Öffnungszeiten unter der Rufnummer 0341 97-35784 kontaktieren.

Beachten Sie bitte vor Ort die Aushänge und Hinweisschilder und halten Sie sich ausschließlich im Studienarchiv und im Computerpool auf. Die übrigen Räume des Instituts bleiben geschlossen. 

Mit herzlichen Grüßen

Prof. Dr. Patrick Donges
Geschäftsführender Direktor
(Stand 17. Juni 2020)