Alexa Becker

Alexa Becker

Wiss. Mitarbeiterin

Medien- und Kommunikationswissenschaft
Zeppelinhaus
Nikolaistraße 27-29, Raum 5.15
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-35747

Kurzprofil

Alexa Becker ist seit Juni 2021 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft an der Universität Leipzig. Sie hat einen interdisziplinären Hintergrund in Literatur, Kunst, Medien und Informatik. Ihre Forschungsinteressen sind Mikrointeraktionen, Co-Design und das Smart Home, insbesondere für Menschen mit chronischen Erkrankungen. Sie arbeitet in dem Projekt “futurehomestories” gefördert vom BMBF.

Berufliche Laufbahn

  • seit 06/2021
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universität Leipzig (BMBF-Projekt: “futurehomestories”)

Ausbildung

  • 10/2015 - 05/2021
    Studium Informatik für Geistes- und Sozialwissenschaftler an der TU Chemnitz (M.Sc.)
  • 10/2010 - 09/2014
    Studium Literatur-Kunst-Medien an der Universität Konstanz (B.A.)
  • Cluster Integrierte Forschung, Teilcluster 2 Kollaborative Interventionen (KI), Projekt KI2: Integrierte Forschung als Co-Creation Praxis (futurehomestories)
    Pentzold, Christian
    Laufzeit: 04.2021 - 03.2024
    Mittelgeber: BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung
    Beteiligte Organisationseinheiten der UL: Medien- und Kommunikationswissenschaft
    Details ansehen

weitere Forschungsprojekte

  • Online-Workshop
    Diversifying Approaches to Co-Designing the Smart Everyday
    Medien- und Kommunikationswissenschaft
    Veranstalter_in: Pentzold, Christian; Becker, Alexa; Haupt, Benedikt
    05.12.2021
    Details ansehen

weitere Veranstaltungen