Christopher Brinkmann, Foto: Lars Hendrik Beger

Kurzprofil

Kooperativer Promovend an der Professur Medien- und Kommunikationswissenschaft (Prof. C. Pentzold). Die Schwerpunkte in der Lehre liegen auf Crossmedialer Kampagnenführung, Projektmanagement und Online-Kommunikation. Der Fokus in der Forschung ist auf kommunale Bürgerbeteiligung im digitalen Umfeld gerichtet.

Berufliche Laufbahn 

  • seit 01/2021
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Fakultät Medien, Hochschule Mittweida
  • 01/2018 – 12/2020
    ESF-Stipendium an der Hochschule Mittweida
  • 09/2016 – 12/2017
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Fakultät Medien, Hochschule Mittweida

 

Ausbildung

  • seit 01/2018
    Kooperative Promotion zum Dr. phil., Kommunikations- und Medienwissenschaft, Universität Leipzig und Hochschule Mittweida, mit der Arbeit zu „Crossmediales Wissensmanagement auf kommunaler Ebene. Bürgerbeteiligung, Netzwerke und Kommunikation“
  • 09/2014– 02/2017
    Studium Master of Arts "Information und Communication Science", Hochschule Mittweida
  • 09/2011 – 07/2014
    Studium Bachelor of Arts "Medienmanagement", Hochschule Mittweida

In meiner Forschung beschäftige ich mich mit der Bürgerbeteiligung auf kommunaler Ebene. Dabei setze ich drei Schwerpunkte. Erstens fokussiere ich mich auf die dialogorientiert-informelle Bürgerbeteiligung. Zweitens untersuche ich in diesen Verfahren den Wissenstransfer zwischen den beteiligten Akteuren. Drittens schaue ich auf den digitalen Wandel in Kommunen und seinen Einfluss auf die dialogorientierte Kommunikation in der Bürgerbeteiligung.

 

  • Brinkmann, Christopher M.; Huhle, Tamara; Hundt, Constanze (Hrsg.)
    Crossmediale Bürgerkommunikation. Empirische Untersuchungen, praktische Befunde. Crossmediale Bürgerkommunikation in der Hochschulstadt Mittweida
    Mittweida: Hochschulverlag Mittweida. 2019 
  • Brinkmann, Christopher M.
    Wissenstransfer in der Bürgerbeteiligung auf kommunaler Ebene
    In: Kowerko, Danny; Ritter, Marc; Köhler, Thomas; Helle, Kristina (Hrsg.)
    Proceedings of the 1st Interdisciplinary PhD Workshop of Media Computer Science 2019
    Dresden: TUDpress. 2020

  • Bester Beitrag im Wissenschaftsgebiet Gestaltungs-, Kultur- und Medienwissenschaften bei der 17. Nachwuchswissenschaftlerkonferenz an der Hochschule Schmalkalden (2016)

Wissenschaftliche Tagung

25. Interdisziplinäre Wissenschaftliche Konferenz Mittweida – Tagungsgruppe Vertrauen und Transparenz in der digitalen Kommunikation
Hochschule Mittweida
Veranstalter_innen: Brinkmann, Janis; Huhle, Tamara; Schaaf, Jan; Brinkmann, Christopher M.
24.10.2018

In meiner Lehre verbinden sich die Medienausbildung an einer Fachhochschule mit dem universitären Kontext. Im praxisorientierten Studium an der Hochschule Mittweida betreue ich Seminare zum Projektmanagement und dem Themenfeld Crossmedia. In diesen erarbeite ich mit den Studierenden anhand von Fallbeispielen oder gemeinsam mit Partnern aus der Praxis Projektleitfäden sowie medienübergreifende Marketingkampagnen. In der universitären Lehre lag mein Schwerpunkt zuletzt auf der Online-Kommunikation.