Nachrichten

Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie

Protestforscher zu Demonstrationen gegen die Corona-Politik

Sie laufen zu Hunderten durch sächsische Städte, skandieren mit Fackeln vor dem Privathaus der sächsischen Gesundheitsministerin und machen so ihrem Ärger um die Corona-Maßnahmen Luft. Dabei dürfen laut Corona-Schutzverordnung nicht mehr als zehn Personen demonstrieren und das auch nur stationär.…

mehr erfahren

Institut für Kulturwissenschaften

Am 14. Mai ist Studieninformationstag


Am 14.5. um 9 Uhr stellt euch der Helpdesk in einer virtuellen Runde die Studiengänge der Fakultät vor und berichtet, wie es ist, bei uns zu studieren.
Hier könnt ihr euch für das Treffen anmelden.

 

Um 14 Uhr (Bachelorstudiengang) und 15 Uhr (Masterstudiengang) werden euch Dozierende und…

mehr erfahren

Institut für Kulturwissenschaften

Hygienekonzept für den Neubau Geisteswissenschaften/GWZ (Stand 06.05.2022)

Bitte beachten Sie den Auszug aus dem Hygienekonzept der Universität Leipzig, welches auch für den Neubau Geisteswissenschaften/GWZ ab dem 06.05.2022 gilt.

Auszug Hygienekonzept
PDF 175 KB

 

Vollständiges Hygienkonzept der Universität Leipzig

mehr erfahren

Institut für Kulturwissenschaften

Adorno als Aufklärer

Vortrag von Professor Stefan Müller-Doohm (Oldenburg) mit anschließender Diskussion

mehr erfahren

Institut für Kulturwissenschaften

Prof. Dr. Stefan Müller-Doohm (Oldenburg): „Adorno als Aufklärer“

In dem Vortrag soll ein anderes als das bekannte Bild Adornos als feinsinniger, philosophischer Autor entworfen werden. Es wird gezeigt, wie Adorno sich in der politischen Öffentlichkeit engagierte und nach Resonanz strebte. Sein Engagement galt insbesondere der Frage, welche Gefahren von der…

mehr erfahren

Institut für Kulturwissenschaften

Aktualisiertes Hygienekonzept für das GWZ

Bitte beachten Sie das neue Hygienekonzept
PDF 175 KB

für den Neubau Geisteswissenschaften/GWZ vom 12.04.2022

mehr erfahren

Veranstaltungen

Institutskolloquium: Judith-Frederike Popp - Grenzgebiete der Gestaltbarkeit. Ästhetische Subjekte zwischen Kunst, Design und Alltag

Im interdisziplinären Kolloquium des Instituts für Kulturwissenschaften werden regelmäßig Vorträge von Gästen sowie Projektvorstellungen der Mitarbeitenden des Instituts diskutiert. Die Veranstaltungen sind für Studierende und Interessierte geöffnet.

mehr erfahren

Institutskolloquium: Jens Elberfeld - Pädagogisierung des Eros? Jugend, Sexualität und Erziehung in der biopolitischen Moderne

Im interdisziplinären Kolloquium des Instituts für Kulturwissenschaften werden regelmäßig Vorträge von Gästen sowie Projektvorstellungen der Mitarbeitenden des Instituts diskutiert. Die Veranstaltungen sind für Studierende und Interessierte geöffnet.

mehr erfahren

Institutskolloquium: Oliver Berli - Germany’s next top novel. Bewertungssoziologische Überlegungen zu Literaturpreisen

Im interdisziplinären Kolloquium des Instituts für Kulturwissenschaften werden regelmäßig Vorträge von Gästen sowie Projektvorstellungen der Mitarbeitenden des Instituts diskutiert. Die Veranstaltungen sind für Studierende und Interessierte geöffnet.

mehr erfahren