Veranstaltung am

Veranstaltungsort: Zoom

Abschiedsvorlesung im Rahmen der Gastprofessur. Zugleich Auftaktveranstaltung des Institutskolloquiums. Im interdisziplinären Kolloquium des Instituts für Kulturwissenschaften werden regelmäßig Vorträge von Gästen sowie Projektvorstellungen der Mitarbeitenden des Instituts diskutiert. Die Veranstaltungen sind für Studierende und Interessierte geöffnet.

 

Am Dienstag, den 20.04., 17-19h c.t., spricht Regina Bittner (Dessau) zum Thema "Vom leichten Gepäck des Bauhauses: die Avantgardeschule in transkultureller Verflechtungsperspektive".

Die promovierte Kulturwissenschaftlerin Regina Bittner war im Wintersemester Gastprofessorin am Institut für Kulturwissenschaften. In Ihrer Abschiedsvorlesung nimmt sie uns mit in das weltbekannte Bauhaus, dessen Akademie sie seit vielen Jahren leitet und unterzieht deren Arbeitsansatz und Wirken einer transkulturell vergleichenden Perspektive.

 

Anmeldung

Im Sommersemester 2021 werden die Veranstaltungen des Institutskolloquiums pandemiebedingt online per Zoom durchgeführt. Wenn Sie an einer Veranstaltung teilnehmen möchten, schreiben Sie zur Anmeldung bitte eine eMail an Jan Beuerbach .

Im interdisziplinären Kolloquium des Instituts für Kulturwissenschaften werden regelmäßig Vorträge von Gästen sowie Projektvorstellungen der Mitarbeitenden des Instituts diskutiert. Die Veranstaltungen sind für Studierende und Interessierte geöffnet.

Weitere Termine des Institutskolloquiums finden Sie in unserem Veranstaltungskalender oder im Programm
PDF 155 KB
.