Die Geschichte der Philosophie fragt nach dem Menschen als einem sich selbst verstehenden Wesen, dessen Selbstverständnis sich in der Geschichte entwickelt. Sie studiert die klassischen Texte der Philosophie.

Die systematischen Forschungsschwerpunkte der Professur sind die Erkenntnistheorie, Skeptizismus, Philosophie der Wahrnehmung, Philosophische Anthropologie und Ästhetik. Die klassischen Autoren, die am meisten beschäftigen, sind Aristoteles, Kant und Wittgenstein.

Titelbild Geschichte der Philosophie: Cicero denounces Catiline, by Cesare Maccari (public domain)
Cesare Maccari, Cicero denounces Catiline (public domain)
Prof. Dr. Andrea Kern

Prof. Dr. Andrea Kern

Universitätsprofessorin

Philosophie mit Schwerpunkt Geschichte der Philosophie
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 2104
04107 Leipzig

Sprechzeiten
Dienstag 13.00 – 14.00 Uhr nach Vereinbarung per E-mail

Monographien

Herausgaben

zurückdrehen

zus. mit Christian Kietzmann, Suhrkamp Verlag

 
zurückdrehen

zus. mit James Conant, de Gruyter Verlag

 
zurückdrehen

zus. mit Christoph Menke, Berliner Wissenschafts-Verlag

 
zurückdrehen

zus. mit Ruth Sonderegger, Suhrkamp Verlag

 
zurückdrehen

zus. mit Christoph Menke, Suhrkamp Verlag

 

Mitarbeitende

Dr. Joris Spigt

Dr. Joris Spigt

Akademischer Assistent

Philosophie mit Schwerpunkt Geschichte der Philosophie
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum H2 1.03
04107 Leipzig

Sprechzeiten
Dienstag 15.00 – 16.00 Uhr (derzeit nur telefonisch)

Default Avatar

Dr. Thomas Wendt

Wiss. Mitarbeiter

Institut für Philosophie
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 1113
04107 Leipzig

Sprechzeiten
Mittwoch 11.00-12.00

Wissenschaftliche Hilfkraft

Fenna Matton

Weitere Informationen

Über das Institut

mehr erfahren

News und Veranstaltungen

mehr erfahren

Forschung am Institut

mehr erfahren