Nachricht vom

Im Rahmen der vom Forschungsinstitut für gesellschaftlichen Zusammenhalt (FGZ) im Auftrag des Bundesinnenministeriums (BMI) durchgeführten Studie zu Rassismus in gesellschaftlichen Institutionen sucht der Lehrstuhl von Herr Prof. Lengfeld für die Beschäftigtenbefragung in Behörden des öffentlichen Dienstes zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft im Bachelor mit einem Umfang von 15 Wochenstunden.

Tätigkeiten

  • Literaturrecherche und -beschaffung
  • Mitwirkung bei der Organisation und Durchführung der Beschäftigtenbefragung
  • Unterstützung bei der Aufbereitung und Analyse von Umfragedaten
  • Unterstützung bei der Erstellung wissenschaftlicher Publikationen, z.B. durch Lektorate
  • Unterstützung bei administrativen Aufgaben

Folgende Eigenschaften sind gefragt:

  • Eigenverantwortliches Arbeiten sowie Flexibilität in den Einsatzmöglichkeiten
  • Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten
  • Kenntnisse im Bereich der quantitativen Analysemethoden und -software (z.B. Stata)
  • Erste Kenntnisse im Bereich der Einstellungsforschung, Migrations-/Integrationsforschung, Organisationssoziologie, Sozialstrukturanalyse


Bewerbungen bitte direkt an Prof. Lengfeld holger.lengfeld@uni-leipzig.de