Nachricht vom

Wie kam es dazu, dass Südafrika im Kalten Krieg Atomwaffen entwickelte und diese nach knapp 20 Jahren wieder aufgab? Diese Frage trieb Dr. Robin Möser um. Er hat zu dem Thema seine Dissertation an der Graduiertenschule Global and Area Studies (Graduiertenzentrum Geistes- und Sozialwissenschaften) angefertigt und erhält dafür den Katharina-Windscheid-Preis 2020, eine der Auszeichnungen, die die Research Academy Leipzig jährlich an herausragende Doktorandinnen und Doktoranden aus den Graduiertenzentren vergibt.

zum kompletten Interview