Prof. Dr. Christian Pentzold

Prof. Dr. Christian Pentzold

Universitätsprofessor

Medien- und Kommunikationswissenschaft
Zeppelinhaus
Nikolaistraße 27-29, Raum 5.05
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-35701
Telefax: +49 341 97-35749

Kurzprofil

Christian Pentzold ist seit 2020 Professor für Medien- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Leipzig und Ko-Direktor des Center for Digital Participation. Davor war er Professor für Kommunikations- und Medienwissenschaft an der TU Chemnitz und 2016 bis 2019 Juniorprofessor für Kommunikations- und Medienwissenschaft mit dem Schwerpunkt Mediengesellschaft am Zentrum für Medien-, Kommunikations- und Informationsforschung der Universität Bremen. Während und nach seiner Promotion verbrachte Christian Pentzold Forschungsaufenthalte am Oxford Internet Institute, University of Oxford, am Berkman Klein Center for Internet & Society, Harvard Law School, am Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft in Berlin und am Department of Culture, Media & Creative Industries, King’s College London. Im akademischen Jahr 2021/2022 war er Lady Davis Fellow an der Hebrew University in Jerusalem. Mehr Informationen hier: www.christianpentzold.de

Internet-basierte Kommunikation und Kooperation, Digitale Medientechnologien, Öffentliche Diskurse und Datafizierung, Mensch-Roboter-Kommunikation, Qualitative und computerunterstützte Methoden der Medienanalyse und Kommunikationsforschung, Mediale Praxis und Alltagskultur, Mediale Erinnerung und Zeitregime.

  • DigiBeL Perspektiven und Einsatzmöglichkeiten digitaler Beteiligungsverfahren in der ländlichen Regionalentwicklung
    Pentzold, Christian
    Laufzeit: 04.2020 – 03.2023
    Mittelgeber: andere Bundesministerien
    Beteiligte Organisationseinheiten der UL: Medien- und Kommunikationswissenschaft
    Details ansehen
  • Framing Big Data: Mediale Deutungsangebote und kommunikative Meinungsbildung zu großen Datenmengen und neuen datenbasierten Prozessen
    Pentzold, Christian
    Laufzeit: 04.2021 – 03.2024
    Mittelgeber: DFG Deutsche Forschungsgemeinschaft
    Beteiligte Organisationseinheiten der UL: Medien- und Kommunikationswissenschaft
    Details ansehen
  • Cluster Integrierte Forschung, Teilcluster 2 Kollaborative Interventionen (KI), Projekt KI2: Integrierte Forschung als Co-Creation Praxis (futurehomestories)
    Pentzold, Christian
    Laufzeit: 04.2021 – 03.2024
    Mittelgeber: BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung
    Beteiligte Organisationseinheiten der UL: Medien- und Kommunikationswissenschaft
    Details ansehen

weitere Forschungsprojekte

  • Pentzold, C.; Lohmeier, C. (Hrsg.)
    Handbuch Kommunikationswissenschaftliche Erinnerungsforschung
    Berlin: de Gruyter. 2023.
    Details ansehen
  • Pentzold, C.; Seikel, A.; Koenen, E.; Jünger, J.
    Talking the Talk but Not Leading the Walk: A Study of ICA Presidential Addresses.
    Annals of the International Communication Association. 2022.
    Details ansehen
  • Pentzold, C.; Zuber, C.; Osterloh, F.; Fechner, D. J.
    How to Make Sense of Nonsense: Political Absurdity and Parodic Memes in the #Sharpiegate Affair
    International Journal of Communication. 2022. 16 (16). S. 1051–1076.
    Details ansehen
  • Pentzold, C.; Fechner, D. J.; Zuber, C.
    "Flatten the Curve": Data-Driven Projections and the Journalistic Brokering of Knowledge during the COVID-19 Crisis
    Digital Journalism. 2021. 9 (9). S. 1367–1390.
    Details ansehen
  • Pentzold, C.; Fechner, D. J.; Zuber, C.; Osterloh, F.
    Redrawing the lines of veracity in the Sharpiegate affair: “Pre-truth” claims in a Post-truth order
    The Communication Review. 2023. 26 (2). S. 99–124.
    Details ansehen

weitere Publikationen

  • Publikationspreis: Dissertationspreis der Fachgruppe Soziologie der Medienkommunikation der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft
    Pentzold, Christian (Medien- und Kommunikationswissenschaft)
    verliehen in 2012 durch Fachgruppe Soziologie der Medienkommunikation der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft.
    Details ansehen
  • Herausgeberschaft: Associate Editor von Communications. European Journal of Communication Research
    Pentzold, Christian (Medien- und Kommunikationswissenschaft)
    verliehen in 2020 durch Communications. European Journal of Communication Research.
    Details ansehen
  • Gastprofessur: Lady Davis Fellow
    Pentzold, Christian (Medien- und Kommunikationswissenschaft)
    verliehen in 2021 durch The Hebrew University at Jerusalem.
    Details ansehen
  • Herausgeberschaft: Herausgeber der Publizistik. Vierteljahreshefte für Kommunikationsforschung
    Pentzold, Christian (Medien- und Kommunikationswissenschaft)
    verliehen in 2021 durch Publizistik. Vierteljahreshefte für Kommunikationsforschung.
    Details ansehen
  • Publikationspreis: ICA Journalism Studies Division Top Faculty Paper Award
    Pentzold, Christian (Medien- und Kommunikationswissenschaft)
    verliehen in 2022 durch International Communication Assoziation.
    Details ansehen

weitere Preise, Ehrungen und Auszeichnungen

Konzeption und Durchführung von deutsch- und englischsprachigen Kursen in Bachelor- und Master-Studiengängen in sozialwissenschaftlichen Methoden, Medienanalyse, Mediensysteme und -geschichte, soziale Zusammenhängen in der vernetzten Kommunikation, Medien- und Kulturtheorie, Organisationskommunikation und PR

  • Vorlesung: Medien- und Buchwissenschaft

  • Projektseminar: Digitalisierung – Vernetzung – Plattformisierung

  • Seminar: Medien – Kulturen – Kontexte

  • Seminar: Leben und Arbeiten in datafizierten Gesellschaften

  • Seminar: Keywords of digital media cultures

  • Forschungsseminar: Machines like us

  • Vorlesung: Medien und Medienkulturen

  • Kolloquium: Medienwissenschaft & Medienkultur

Fachgebiete

Kommunikations- und Medienwissenschaft

Spezialisierungen

Online-Kooperation; Mensch-Maschine-Kommunikation; Medien und Zeit; Medien und Erinnerung; Öffentliche Diskurse; Plattformen und soziale Medien

Kontaktmöglichkeiten für Medienanfragen

Telefon: +49 341 97-35701
Telefax: +49 341 97-35749