Nikolaus Schulz

Nikolaus Schulz

Wiss. Mitarbeiter

Kulturtheorie/Kulturphilosophie
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum H5 1.02
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-35682
Telefax: +49 341 97-35698

Kurzprofil

Nikolaus Schulz ist Doktorand und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungsbereich Kulturphilosophie. In seinem Promotionsprojekt geht es um die (Re-)Konstruktion eines positiven Entfremdungsbegriffs als Voraussetzung für eine neue Form der Diagnose sozialer Pathologien – Erfahrungsblockaden.

Berufliche Laufbahn

  • seit 05/2018
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Kulturphilosophie und Kulturtheorie am Institut für Kulturwissenschaften der Universität Leipzig
  • 09/2016 - 04/2018
    Lektor des frommann-holzboog Verlages in Stuttgart

Ausbildung

  • seit 05/2019
    Promotion im Fach Philosophie an der Universität Leipzig
  • 10/2012 - 04/2016
    Studium der Politischen Theorie (M.A.) an der Goethe-Universität Frankfurt am Main und der TU Darmstadt; 2014 Erasmus-Stipendiat an der EHESS in Paris; Abschlussarbeit zum Verhältnis von Individuum und Gesellschaft bei Axel Honneth und Hartmut Rosa
  • 10/2009 - 09/2012
    Studium der Politikwissenschaft und der Volkswirtschaftslehre (B.A.) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Sozialphilosophie, Kulturtheorie, Politische Theorie der frühen Neuzeit und des 19. Jahrhunderts, Kritische Theorie, Neuere französische Philosophie/politische Theorie des Poststrukturalismus, Macht- und Ideologietheorien, Demokratietheorie


Aktuelles Forschungsprojekt: Erfahrungsblockaden. Soziale Pathologie der Entfremdung nach Hegel und Adorno (Promotionsprojekt)

weitere Publikationen

  • Buchworkshop
    What Would Be Different
    Kulturtheorie/Kulturphilosophie; Research Academy Leipzig
    Veranstalter_in: Quadflieg, Dirk; Schulz, Nikolaus; Macdonald, Iain
    18.02.2022
    Details ansehen
  • Workshop
    Erfahrung in der frühen Kritischen Theorie
    Kulturtheorie/Kulturphilosophie
    Veranstalter_in: Schulz, Nikolaus; Hennig, Markus
    08.07.2021 - 09.07.2021
    Details ansehen

weitere Veranstaltungen

  • 2020 Erhalt des Sächsischen Hochschuldidaktik-Zertifikats (240 AE)
  • Hochschulunterricht seit 2018 an der Universität Leipzig


  • SoSe 2022: Was ist Natur?

    Universität Leipzig, Seminar BA

  • WiSe 2021/22: Die Form des Lebens

    Universität Leipzig, Seminar MA

  • WiSe 2021/22: Einführung in die Kulturphilosophie

    Universität Leipzig, Seminar BA

  • SoSe 2021: Auch eine Geschichte der Philosophie

    Universität Leipzig, Seminar MA, zusammen mit Dr. Harald Homann

  • SoSe 2021: Philosophie der Wildnis

    Universität Leipzig, Seminar BA

  • WiSe 2020/21: Einführung in die Kulturphilosophie (Mo)

    Universität Leipzig, Seminar BA

  • WiSe 2020/21: Einführung in die Kulturphilosophie (Di)

    Universität Leipzig, Seminar BA

  • SoSe 2020: Soziale Pathologien

    Universität Leipzig, Seminar MA

  • SoSe 2020: John Dewey: „Erfahrung und Natur“

    Universität Leipzig, Seminar BA

  • WiSe 2019/20: Einführung in die Kulturphilosophie (Mo)

    Universität Leipzig, Seminar BA

  • WiSe 2019/20: Einführung in die Kulturphilosophie (Di)

    Universität Leipzig, Seminar BA

  • SoSe 2019: Theorien der Subjektivierung

    Universität Leipzig, Seminar BA

  • WiSe 2018/19: Einführung in die Kulturphilosophie

    Universität Leipzig, Seminar BA