Moduleinschreibung

Modulabmeldung

Wenn Sie sich im Laufe eines Semesters von einem Modul abmelden wollen, dann haben Sie in der Zeit vom 11. Oktober 2018, 9.00 Uhr bis 12. Januar 2019, 23.59 Uhr die Möglichkeit dazu.
Beachten Sie bitte folgende Hinweise:

11. Oktober 2018 bis 12. November 2018
Modulabmeldung im Tool. Unter “Beleginfo” finden Sie alle belegten Module. Ändern Sie hier den Status des gewünschten Moduls auf “nicht bestätigt” und speichern Sie ab.

13. November 2018 bis spätestens 28. November 2018
In dieser Zeit ist eine Modulabmeldung aufgrund des Datenimportes der Moduleinschreibung von Tool nach AlmaWeb online leider nicht möglich. Sollten Sie sich in dieser Zeit abmelden wollen, holen Sie dies bitte nach dieser Phase im AlmaWeb-System nach.

Spätestens 29. November 2018 bis 12. Januar 2019
Während dieser Zeit ist eine Abmeldung von Modulen nur noch über AlmaWeb möglich. Loggen Sie sich ein und gehen Sie auf den Menüpunkt “Mein Anmeldestatus”. Dort sehen Sie Ihre belegten Module und können sich von diesen abmelden. Eine detaillierte Klickanleitung finden Sie hier. Bitte beachten Sie auch die Hinweise zur Abmeldung bei 2-semestrigen Modulen.

Bitte beachten Sie:

  • Prüfungsabmeldungen können nur über die o.g. Wege erfolgen.
  • Nach Ablauf der Abmeldefrist ist eine Modulabmeldung (auch über das Prüfungsamt direkt) nicht mehr möglich. In diesen Fällen ist ein Rücktritt von Prüfungen nur aus wichtigem Grund (etwa attestierte längere Krankheit, Fälle höherer Gewalt und Gründe, die der Student selbst nicht zu verantworten hat) möglich, bedarf der Schriftform und der Genehmigung durch den zuständigen Prüfungsausschuss.
  • Bei fristgemäßer Abmeldung von einem Modul gelten alle bis dahin erbrachten Leistungen in dem Modul als nicht erbracht (§5 der jeweiligen Prüfungsordnung des Studienganges).
Letzte Änderung: 29. November 2018