Die Mitarbeitenden am Institut für Philosophie arbeiten zu Drittmittelprojekten in verschiedenen Formaten und zu verschiedenen Themen. Eine Auswahl finden Sie im Folgenden.

Ausländische Gastwissenschaftler können auf diese Weise für Arbeiten am Institut gewonnen werden und verstärken die international ausgerichtete Forschungsarbeit.

So wurde zuletzt im Jahr 2021 eine Kooperationsvereinbarung in der Lehre und Forschung zwischen dem Institut für Philosophie der Universität Leipzig und der University of Chicago geschlossen, in welcher ein Austausch von Master- und Promotionsstudierenden der Philosophie für 1-2 Semester angeboten wird für Leipziger Studierende und für Studierende der University of Chicago. Die Vereinbarung unterstützt z.B. ein Auslandssemester in Chicago, da keine Studiengebühren erhoben werden. Die Kooperation befördert eine Internationalisierung und eine Netzwerkbildung. Hauptkoordinatoren dieser Kooperation sind Prof. James Conant (Chicago/Leipzig) und Prof. Andrea Kern (Leipzig).


Eine Übersicht derzeitiger Drittmittelprojekte am Institut für Philosophie:

Institut für Philosophie

Lehr- und Forschungsbereiche

mehr erfahren

Schwerpunkte der Forschung

mehr erfahren

Mitarbeitende

mehr erfahren