Johannes Schuster

Zur Person

Johannes Schuster ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Arbeitsbereich Bildungsforschung und soziale System. Er ist angestellt im Forschungsprojekt „CONNECT: Connections and Levels of Influence of Treaty Secretariats in International Environmental and Disability Policy over Time“ der DFG-Forschergruppe „International Public Administration“ und arbeitet in diesem Zusammenhang zudem an seiner Dissertation.

Johannes Schuster studierte Erziehungswissenschaft und Psychologie (B.A.) in Jena und Rennes sowie Bildungswissenschaft (MA) in Berlin. Seine Abschlussarbeit verfasste er zum Twitter-Kommunikationsnetzwerk im Zusammenhang der UN-Behindertenrechtskonvention.

Sein Forschungsschwerpunkt ist die Implementierung der UN-Behindertenrechtskonvention. Der methodische Fokus liegt dabei auf der Untersuchung von Netzwerken mit Hilfe Sozialer Netzwerkanalyse.

Während seines Studiums arbeitete er bereits als studentische Hilfskraft im Drittmittelprojekt „RuhrFutur“ mit einem Schwerpunkt auf der Analyse und Darstellung der Netzwerkdaten.

Publikationen

Schuster, Johannes, Jörgens, Helge & Kolleck, Nina (accepted): The Rise of Global Policy Networks in Education: Analyzing Twitter Debates on Inclusive Education Using Social Network Analysis, in: Journal of Education Policy, DOI: https://doi.org/10.1080/02680939.2019.1664768

Schuster, Johannes & Kolleck, Nina (accepted): Zum Einsatz Sozialer Netzwerkanalysen für Professionalisierung und Lehrer*innenbildung, in: Journal für LehrerInnenbildung.

Kolleck, Nina & Schuster, Johannes (accepted):  Wie wirken Netzwerke in Schulen? Einsatzmöglichkeiten der Sozialen Netzwerkanalyse, in: Journal für Schulentwicklung.

Schuster, Johannes, Jörgens, Helge & Kolleck, Nina (2019): Using Social Network Analysis to Study Twitter Data in the Field of International Agreements. SAGE Research Methods Cases. http://dx.doi.org/10.4135/9781526487421

Kappauf, Zola, Rieck, Angelika, Kolleck, Nina, de Haan, Gerhard, Schuster, Johannes & Dabisch, Vito (2016): RuhrFutur im Blick der Wissenschaft. Erkenntnisse und Empfehlungen aus der Begleitforschung einer Bildungslandschaft. Berlin (iF-Schriftenreihe 4/16)

Konferenzbeiträge

Schuster, Johannes & Kolleck, Nina (2019): On using Twitter data in education research, Workshop “Exploring the Datafication, Digitalization and Automatization of Educational Governance and Practice”, 6.-7. September, Helmut-Schmidt-Universität Hamburg.

Schuster, Johannes & Kolleck, Nina (2019): The diffusion of social innovations at the global level – An analysis of Twitter communication networks in the context of inclusive education, ECER, 3.-6. September 2019, Hamburg.

Schuster, Johannes & Kolleck, Nina (2019): Disabilities as a “New” Global Social Theme, Workshop “The Architecture of Arguments in Global Social Governance – Examining the Community and Discourses of International Organizations in Social Policies”, 24-25. Mai, Bremen.

Schuster, Johannes & Kolleck, Nina (2019): Towards a Model of Twitter Network Formation in Global Education Policy, CIES, 14.-18. April 2019, San Francisco.

Schuster, Johannes & Kolleck, Nina (2018): Verbindungen und Einfluss in der internationalen Behindertenpolitik, Jahrestagung der Sektion Schulpädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft „Transnationale Perspektiven auf Schule und Bildung“, 9.-11. September, Europa-Universität Flensburg.

Schuster, Johannes & Kolleck, Nina (2018): Connections and Influence in Disability Policy Making, CIES Conference, 25.-29. März, Mexico City.

Kolleck, Nina, Jörgens, Helge, Well, Mareike & Schuster, Johannes (2018): How social networks shape education for sustainable development and climate change education at global and regional levels, CIES Conference, 25.-29. März, Mexico City.

Zurück zu Akademische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Zurück zum Arbeitsbereich Politische Bildung

Letzte Änderung: 13. Dezember 2019